Angebot

 

Wir bieten Ihnen klassische Physiotherapie an.

 

In der ersten Behandlung nehmen wir uns Zeit für eine spezifische, physiotherapeutische Befundaufnahme um die Ursachen Ihrer Beschwerden aufzuspüren.

 

Anschliessend stellen wir mit Ihnen gemeinsam den optimalen Behandlungsplan zusammen, bestehend aus verschiedenen aktiven und passiven Behandlungsmassnahmen, angepasst an Ihre Ressourcen.

 

Manuelle Therapie

 

Anhand verschiedener Untersuchungstechniken suchen wir nach Blockierungen oder Bewegungs- und Funktionseinschränkungen in den betroffenen Gelenken.

Andere Regionen des Körpers, die ebenso Ursache für das Problem sein können, werden mit berücksichtigt.

Mit speziellen Handgriffen versucht der Therapeut, Bewegungseinschränkungen zu lösen und Schmerzen zu lindern.

 

Massage/Weichteiltechniken

 

Die Behandlung der Weichteile, d.h. der Muskulatur, der Sehnen, der Faszien, der Haut und der Nerven stellt in der Therapie einen zentralen Stellenwert dar.

Es gibt zahlreiche Techniken, die alle versuchen, eine Normalisierung der Durchblutung oder das Lösen verklebter Strukturen zu erreichen.

 

Behandlung der Faszien

 

Die Faszien bilden den stützenden Teil der Bindegewebe im Körper. Sie umhüllen unsere Muskeln und Organe, bilden Hüllen um unsere Nerven und Gefässe und verbinden unter anderem Muskeln mit Knochen. Sie haben eine stützende wie auch eine schützende Funktion in unserem Körper und beeinflussen unsere Haltung und unser Bewegungsverhalten. Durch gezielte physiotherapeutische Massnahmen beeinflussen wir das Fasziensystem um Bewegungseinschränkungen zu lösen, Schmerzen zu lindern und die Haltung positiv zu beeinflussen.

 

Haltungsschulung/Ergonomie im Alltag

 

Damit Sie Ihre Alltagsaktivitäten als Training für den Körper und nicht als schädigende Belastung nutzen, lernen Sie sich achtsam und ergonomisch zu bewegen.

 

Kinesiotaping

 

Das Konzept des Kinesiotaping kommt ursprünglich aus Japan, findet aber seit einigen Jahren auch in der westlichen Welt grossen Anklang. Die elastischen Tapestreifen unterstützen durch eine korrekte Anlage die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers und werden zusätzlich zur klassischen Physiotherapie zur Optimierung des Therapieresultates eingesetzt.

 

Ultraschall/Elektrotherapie

 

Bei der Ultraschalltherapie werden Ultraschallwellen, wie Sie sie vielleicht vom Arzt kennen bei einer Untersuchung des Bauchraumes, als Therapie angewendet. Durch diese Wellen kann im Gewebe eine Schmerzlinderung und Verbesserung der Selbstheilung erreicht werden.

 

Weiter haben wir die Möglichkeit durch Elektrotherapie die Selbstheilung des Gewebes zu fördern.

 

Heimprogramm

 

Anhand Ihrer möglichen Zeitressourcen und Ihren individuellen Bedürfnissen stellen wir mit Ihnen Ihr ganz persönliches Heimprogramm zusammen um das erreichte Behandlungsresultat auch langfristig erhalten zu können.

 

Bewegungsraum

 

In unserem Bewegungsraum haben sie die Möglichkeit vor, während oder nach der Therapiesitzung Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Ihr Gleichgewicht mit verschiedenen Hilfsmitteln zu trainieren.

--> Foto

 

Domizilbehandlung

 

Vor allem älteren Menschen und Personen mit neurologischen Erkrankungen, aber auch nach Operationen oder Unfällen ist es nicht immer möglich, das Haus ohne grossen Aufwand zu verlassen. Bei zutreffenden Indikationen führen wir die Physiotherapie deshalb auch bei Ihnen zu Hause durch. Fragen Sie uns an, wir finden gemeinsam eine Lösung.

 

Unsere Spezialgebiete

 

Beckenbodentraining (CK)

 

Durch gezielte Kräftigung des Beckenbodens und vielen Tipps und Tricks für den Alltag kann Frauen und Männer in verschiedenen Lebenslagen mit ungewolltem Harnverlust bei Belastungen (Husten, Niesen, Sport..) oder häufigem Harndrang gut geholfen werden.

Auch bei Rückenschmerzen ist der Schlüssel zu einer langfristigen Verbesserung oft auch der Beckenboden.

Bei uns lernen Sie was der Beckenboden ist, wo er ist, für was wir ihn haben und wie wir ihn anspannen und kräftigen können.

 

Rückbildungsgymnastik – Privatlektionen (CK)

 

Sie haben keine passende Rückbildungsgruppe gefunden und möchten trotzdem nicht auf eine seriöse, effektive Rückbildungsgymnastik verzichten?

Dann buchen Sie eine oder mehrere Privatlektionen bei uns in der Praxis oder bei Ihnen zu Hause mit oder ohne Baby, ganz nach Ihren Wünschen.

Natürlich darf die Entspannungssequenz zum Schluss nicht fehlen.

Mögliche Fragen, die Mamis in dieser Lebensphase begleiten werden nach Bedarf besprochen und beantwortet.

 

Handtherapie (DM)

 

Unsere Hände sind sehr wichtig in allen Alltagsaktivitäten und ihre freie Funktionsfähigkeit ist zentral für unsere Selbstständigkeit. Verletzungen oder Erkrankungen an der Hand sind meist einschneidend. Wir behandeln Sie bei Handerkrankungen wie Infekten oder rheumatische Erkrankungen, nach Verletzungen und/oder nach operativen Eingriffen an der Hand. Unser höchstes Ziel ist, dass Sie ihre Hand im Alltag und Beruf wieder voll einsetzen können.

 

Neurorehabilitive Physiotherapie (DM)

 

Erkrankungen des peripheren oder zentralen Nervensystems oder Operationen am Gehirn können zu Lähmungen und sensorischen Defiziten führen und Sie dadurch im Alltag erheblich einschränken. Die Physiotherapie im neurologischen Bereich hängt einerseits stark vom Schweregrad der Erkrankung, andererseits von der Erkrankung als solches ab. Anhand des physiotherapeutischen Befundes, Ihren Alltagsanforderungen und Ihren Zielen arbeiten wir mit Ihnen an der Verbesserung ihres Bewegungsverhaltens und am erhalten oder optimieren Ihrer Selbständigkeit. Ergänzend zur Physiotherapie kommt oft ein individuell auf Sie zugeschnittenes Übungsprogramm für zu Hause dazu.

 

Physiotherapie bei Schwindelproblematiken (DM)

 

Schwindel kann mehrere Ursachen haben und ist eine vielseitige Problematik. Das vestibuläre (Gleichgewichtsorgan), visuelle (Augen) und somatosensorische System müssen zusammen funktionieren. Fällt eines der Systeme aus oder funktioniert die Kommunikation der Systeme im Gehirn nicht mehr, kann dies Schwindel auslösen. Anhand eines detaillierten Befundes, werden die schwindelauslösenden Faktoren eruiert und eine gezielte Behandlung erarbeitet. Sie finden in unserem Bewegungsraum auch schwindelspezifische Therapiemittel.